Kirchspiel Online

Evangelisches Kirchspiel Querfurt

Kirchspiel Online

Andachten und Predigten

Kirchenmusik

Andachten und Predigten

Andacht zum Sonntag - 09.08.2020

von Hermann Rotermund

Andacht zum Sonntag - 02.08.2020

von Hermann Rotermund

Andacht zum Sonntag - 26.07.2020

von Falko Schilling

Andacht zum Sonntag - 19.07.2020

von Hermann Rotermund

Andacht zum Sonntag - 12.07.2020

von Caroline Butzkies

Andacht zum Sonntag - 05.07.2020

von Hermann Rotermund

Andacht zum Sonntag - 28.06.2020

von Falko Schilling

Andacht zum Johannistag - 24.06.2020

von Caroline Butzkies

Andacht zum Sonntag - 21.06.2020

von Falko Schilling

Andacht zum Sonntag - 14.06.2020

von Ulrike Freihofer

Andacht zum Sonntag - 07.06.2020

von Hermann Rotermund

Andacht zu Pfingsten - 31.05.2020

von Caroline Butzkies

Andacht zum Sonntag - 24.05.2020

von Hermann Rotermund

Andacht zu Himmelfahrt - 20.05.2020

von Caroline Butzkies

Andacht zum Sonntag - 17.05.2020

von Hermann Rotermund

Andacht zum Sonntag - 10.05.2020

von Hermann Rotermund

Andacht zum Sonntag - 03.05.2020

von Caroline Butzkies

Video zur Andacht zu Johannes 10

Kirchenmusik

Ein musikalischer Orgel-Gruß aus der Stadtkirche

Toccata von Eugène Gigout gespielt von der Kantorin des Kirchspiels Querfurt – Mirosława Cieślak. Viel Freude dabei!

Eine Orgelimprovisation über polnische Volksthemen, an der Orgel Kantorin des Kirchspiels Querfurt, Mirosława Cieślak

»Komm, Heiliger Geist, Herre Gott« von Johann Hermann Schein


Querfurter Ensemble – Simone Heckmann (Sopran), Christina Winkler (Alt), Michael Vogel (Bariton), Mirosława Cieślak (Orgel)

Das gespielte Stück nennt man eine Bathalia. Sie sollte den Kampf des Guten mit dem Bösen musikalisch darstellen. Mögen diese Klänge Sie allen daran erinnern, dass Jesus mit seiner Auferstehung das Böse gesiegt hat.

Vielleicht kann das Stück für Sie eine persönliche Bedeutung bekommen. An der Orgel Kantorin des Kirchspiels Querfurt, Mirosława Cieślak.

Klein geistliches Konzert SWV 321 von Heinrich Schütz, Querfurter Ensemble:, Simone Heckmann – Sopran, Christina Winkler – Alt, Michael Vogel – Bariton, Gerald Schmidt – Violoncello, Mirosława Cieślak – Continuo an der Orgel

Cantabile von Sonata Decima von Francesco Maria Veracini, gespielt vom Ensemble QuerStrich: Annett Schmidt – Querflöte, Gerald Schmidt – Violoncello, Mirosława Cieślak – Orgel, LIVE Mitschnitt aus der musikalischen Vesper in der Querfurter Stadtkirche am 13. Juni 2020

Eine Orgelfassung der Klavier-Ballade von Johann Burgmüller, LIVE gespielt von Kantorin Mirosława Cieślak während der Orgelandacht in Esperstedt am 27.6.2020 an der Chwatal-Orgel, Aufnahmetechnik: Dr. Ulrich Straube

Kinderlied „Hört das Singen“
Kantorin Simone Heckmann – Gesang
Kantorin Mirosława Cieślak – Gitarre

Haÿduczkÿ von Nicolaus Cracoviensis gespielt in der Querfurter Stadtkirche, an der Orgel Kantorin des Kirchspiels Querfurt – Mirosława Cieślak

„Gathu“ – ein nepalesisches Lied für das Neujahrsfest, gespielt von dem Ensemble Nepalropa: Franziska Trommer, Mirosława Cieślak, Robert Pauli

Die südamerikanische Diablada soll den Kampf des Guten mit dem Bösen darstellen. Eine Bearbeitung davon finden Sie hier, gespielt von dem Ensemble Nepalropa: Franziska Trommer – Blockflöte, Robert Pauli – Gitarre, Mirosława Cieślak – Orgel

Ein südamerikanisches Stück „Munahuanqui“ gespielt von dem Nepalropa Ensemble, Franziska Trommer – Quena, Mirosława Cieślak – Orgel, Robert Pauli – Percussions

Orgelklang 12 im Merseburger Dom. Mit Mira Cieslak (Organistin in Querfurt, an den Ladegastorgeln) und Bernhard Halver (Dompfarrer, geistliches Wort). Sie hören Werke von: Johann Gottlob Töpfer (1791-1870), Gustav Merkel (1827-1885), Franz Liszt (1811-1886) und Flor Peeters (1903-1986).

Choralpartita „Sei gegrüßet, Jesu gütig“ von Johanna Sebastian Bach gespielt von Kantorin Mirosława Cieślak

Lied „Herr, ich komme zu Dir“,

Kantorin Simone Heckmann – Gesang und Gitarre

Kantorin Mirosława Cieślak - Gesang   

Lied „Bist Du Gott bei mir“

Kantorin Simone Heckmann – Gesang und Gitarre

Kantorin Mirosława Cieślak – Gesang